Last-Minute-Valentinstags-Special 2 {Love it...♥}

Hallo meine Lieben,

als ich das erste Mal in die neue LECKER Bakery geschaut habe, ist er mir sofort aufgefallen; DER KUCHEN, die Herzchen in der Mitte und die Orangennote; einfach perfekt. 
Heute zeige ich euch mit einem Herz-Kuchen, aus der neuen Lecker-Bakery an (für alle, die diese Zeitschrift noch nicht haben), wie lecker Liebe sein kann:


Herz-Kuchen


That's what we need

375 g weiche Butter (und ein wenig zum Einfetten der die Backform)
400 g Mehl universal (und ein wenig zum Einfetten der die Backform))
1 BIO-Orange
375 g Zucker
2 TL Vanilleextrakt
eine Prise Salz
7 Eier (M)
1 Pkg Backpulver
rote Lebensmittelfarbe (am besten ist eine Paste)
ca. 1 EL Puderzucker zum Bestäuben

Let's go

Eine Kastenform (ca. 11x25 cm)fetten und mit Mehl ausstäuben. Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. 

Orange heiß waschen und trocken tupfen. Schale fein abreiben und Orange auspressen. 

Butter, Zucker, Orangenschale, Vanilleextrakt und 1 Prise Salz mit dem Rührgerät cremig rühren. Nach und nach die Eier hinzugeben. Das Mehl und das Backpulver mischen und in die Butter-Zucker-Mischung sieben, abwechselnd mit 100 ml ausgepresster Orange und kurz unterrühren.

Teig halbieren. Die eine Hälfte kalt stellen, die andere Hälfte mit roter Lebensmittelfarbe einfärben, in eine Form geben, glatt streichen und ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe!)

Den roten Kuchen in der Form ca. 45 Minuten auskühlen lassen, dann am Rand vorsichtig mit dem Messer lösen, aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Form abwaschen, trocknen, erneut fetten mit Mehl ausstäuben. Backofen erneut vorheizen (175°C Umluft).

Den roten Kastenkuchen in ca. 15 Scheiben schneiden und aus jeder Scheibe 1 Herz ( ca. 5 cm Durchmesser) ausstechen.
Die Herzen hintereinander auf eine Seite in die Form leben. Auf der anderen, freien Längsseite, etwas Teig einfüllen.
Dann die Herzen an den Teig schieben und auf der anderen Längsseite den Teig einfüllen.
Die Herzen gerade richten und den Rest des Teiges über den Herzen und an den Seiten verteilen, sodass alles bedeckt ist.

Im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe!).

Kuchen in der Form ca. 45 Minuten auskühlen lassen, dann mit dem Messer leicht von der Form lösen, stürzen und fertig auskühlen lassen.
Beim Servieren, Staubzucker über den Kuchen geben.

Ich hoffe, euch gefällt das Rezept, hat die LECKER Bakery auch echt toll hinbekommen (und in meiner Wohnung duftet es SO lecker nach Orangen). :)

Bis bald



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen